• Maremma Toskana

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/MW_qXaqcRPaG/poderecascatelle.it/wp-content/themes/poderecascatelle/header.php on line 148

Urlaub in der Maremma

Tipps zu farbigen und geschmacklichen Reiserouten

Die Maremma​erstreckt sich über ein viertel des Gebietes der Toskana​, zwischen den Provinzen Livorno und Grosseto, mit virtuellen Grenzen zwischen​Cecina und dem im nördlichen Latium gelegenen Tarquinia. Die wahre Maremma Toskana​befindet sich allerdings tatsächlich in der Provinz Grosseto​und identifiziert den Verstand, desjenigen, der dieses Gebiet für seinen Urlaub wählt, dessen Lebensstil auf Respekt gegenüber der Umwelt, für die Kultur und die Erhaltung der Traditionen basiert.

Es ist darüber hinaus die Gegend der Toskana​, die auf eine nachhaltige Entwicklung achtet, deren Priorität die Umwelt sowie die Natur sind. Daher wird derjenige, bei der Wahl dieser Gegend, einer der bezauberndsten und üppigsten Gebiete der Toskana von einem milden Klima, einer freundlichen und gleichzeitig wilden Natur verwöhnt, die aus weit reichenden Landschaften und antiken Hügelorten besteht, mit kristallklarem Meer vor atemberaubenden Stränden.

In der Antike war dieses Gebiet eine etruskische Kolonie, wie die zahlreichen Ausgrabungen bezeugen, die über das gesamte Gebiet verstreut sind, welche der Küste zwischen Livorno​und Follonica​den Namen “Costa degli Etruschi” – Etruskerküste – geben.

Das was die Maremma zu einem solch einzigartigen Mikrokosmos macht, ist gerade die Vielfalt dieser Gegend: Meer, Hügel und Berge verschmelzen ineinander und malen die Landschaft immer anders. Die Reiserouten in der Maremma​schweifen vom kristallklaren Blau des Meeres der Argentario-Küste, über die dunklen Felsen von Talamone, den grünen Erzhügeln in der Umgebung von Massa Marittima und dem Braun des Monte Amiata.

Das Urlaubsangebot respektiert eine so grüne Landschaft und ist perfekt in die Natur integriert. Tatsächlich gibt es in der Maremma viele Agriturismi oder Campingplätze inmitten der Natur, viel mehr noch als Hotels oder großen Ferienanlagen, die zu umweltbelastend für das Ökosystem wären.

Auch die Case Vacanze Podere Cascatelle und Agriletizia​, sind perfekt in das Grün integriert und respektieren die architektonischen Traditionen dieser Gegend, wobei der Tuffstein der Gebäude, fast von der Macchia Mediterranea getarnt wird.

Die Empfehlungen für einen Urlaub in der Maremma​sind in erster Linie zwei: sich dem unverfälschten, ungefilterten Kontakt mit der Umwelt öffnen, die aus einer noch unverschmutzten Flora und Fauna besteht (hierbei denken wir an Wildschweine, Füchse, wild lebende Pferde und freie Weidetiere) und mit diese weit reichende Gegend zu entdecken.

Der Naturpark Parco Naturale della Maremma​, die schönsten Pfäde auf dem Monte Amiata, der Strand von Marina di Alberese​, der See Lago dell’Accesa​, ​die Strände ​von Castiglione delle Pescaia​und dem Golf von Follonica​mit seiner Küste, ideal für Familien und Wassersport und noch weiter, der Hauch der Vergangenheit im mittelalterlichen Massa Marittima oder Pitigliano, die antiken etruskischen Städte Populonia, Vetulonia, Roselle,

Sovana und Sorano. Die Maremma ist außerdem reich an Thermalorten​: Venturina ( Calidario terme toscana), Petriolo​, Saturnia​, die Thermen von Acquaforte di Bagnore, Terme dell’Osa ​sowie die Thermen von Pitigliano ​und Sorano. Ein Urlaub in der Maremma ​ist Synonym aktiver Erfahrungen, einer Reise zwischen Farben, Düften, Geschichte, Meer, Gebirge und vor allen Dingen…

Fordern Sie kostenlos Angebot

Cascatelle & Agriletizia

Località La Pesta, 58020 Massa Marittima

Anweisungen bekommen

  • Klicken Sie hier um die Datenschutzbestimmungen zu lesen
    * Benötigte Felder